Historisches Schiffshebewerk Henrichenburg

in Waltrop

Bautafel

Objekt

Sanierung von Natursteinen am historischen Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop von 1899. Am Schiffshebewerk Henrichenburg sind die Ruhrsandsteine des Natursteintroges unterhalb des Schiffstroges denkmalgerecht zu sanieren.

Im Vorfeld wurde in 2018 eine „Musterbaustelle“ durchgeführt, um Erkenntnisse der Bausubstanz zu gewinnen und den Sanierungsumfang mit dem Denkmalschutz abzustimmen.

Baujahr

2018 und 2020/21

Bauherr

Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Leistungen

  • Planung der denkmalgerechten Sanierung
  • Durchführung der „Musterbaustelle“
  • Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • Bauüberwachung